Konzerte im März 2014

"Die Chorgemeinschaft Unisono war so frei und setzte Akzente", so titelte der Bergsträßer Anzeiger in seiner Ausgabe am 27. März 2014. Als fesselnd und anspruchsvoll wurde unser Konzert in diesem Artikel beschrieben, es habe sich zwischen stimmungsvoller Schwere, träumerischen, romantischen Bildern und selbstverständlicher Leichtigkeit bewegt. Wir haben uns über den Artikel und natürlich über zwei gelungene Konzerte im Gewölbekeller des Theater Mobile, die bei unserem Publikum sehr gut angekommen sind, auf jeden Fall sehr gefreut.

 

Bei der Auswahl der Songs haben wir mit Stücken wie "Ode an die Freude", "Nkosi Sikelel' IAfrika", "Viva la Vida", "California Dreaming", "Bohemian Rhapsody", "Über den Wolken" oder "Walking on Sunshine" einen Bogen gespannt vom politischen Befreiungskampf über den American Dream bis hin zur Vision einer individuellen Freiheit.  Wir haben teilweise a cappella gesungen, teilweise wurden wir am Piano von dem fantastischen Norbert Henß und am Schlagzeug von Marcel Sartor begleitet. Die künstlerische Gesamtleitung lag bei unserer Chorleiterin Angelika Henß.

 

Chorprobe

 

Mittwoch 20:15 - 21:45

Amtsgerichtssaal

Obertor 1
64673 Zwingenberg

Aktuelles

 

Weihnachtskonzert

in der 

Bergkirche in Zwingenberg

 

09. Dezember; um 18 Uhr

UNISONO dankt der Sparkasse Bensheim für die freundliche Unterstützung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chor Unisono